Korb für den Storchenhorst

Alles für den Aufbau der Storchenhorste bereit. Die ENO stellt den Mast, der Korb ist bis auf das Galvanisieren fertig und der Weidenkorb passt perfekt in das Stahlgestell.

Die beiden Storchenkörbe in der Schlosserei Rühl
Der Korb hat exakt 1,40m Durchmesser und passt so perfekt in den Stahlkorb

Weitere Planung:

  • am Donnerstag soll das Gerüst und der Korb in die Käthe-Paulus-Schule. Dort wollen wir den Korb fest einbauen und mit Weiden den Korb kosmetisch aufpeppen
  • der Korb wird dann auf der Streuobstwiese durch die ENO aufgebaut (so ab 20. Februar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.