Streuobstwiese am Benzbruch

Am 11. Februar 2021 trafen wir uns mit unserem Mainhäuser Bürgermeister um aktuelle Themen zu besprechen. Als mögliches Kooperationsprojekt mit der Gemeinde hatte unser Bürgermeister eine Streuobstwiese am Benzbruch vorgeschlagen.

Im Moment klärt das Umweltmanagement der Fraport welche rechtliche Bindung auf der Fläche liegt, da die Fraport die Ersteinrichtung der Streuobstwiese vorgenommen hatte.

Wenn möglich wollen wir noch in diesem Frühjahr beginnen die alten ungepflegten Bäume zu schneiden. Für den Herbst planen wir eine Teilweise Neupflanzung, da viele Bäume noch in den ersten Jahren kaputt gegangen waren.