Archiv der Kategorie: Uncategorized

Vorbereitungen für die Baumpflanzungen am 11. November 2020

Die Streuobstwiese in der Nähe des Griesgrundes in Seligenstadt muss für die bevorstehende Pflanzung noch vorbereitet werden. Auf 6.000qm sollen wieder Apfelbäume stehen. Ein Teil der alten Bäume muss freigestellt und die Wiese für die Pflanzung gemulcht werden.

Obstwiese am Griesgrund

Heute haben wir mit der Motorsäge einen Kirschbaum, der in einen Apfelbaum gewachsen war, zurückgeschnitten. In 1 1/2 Stunden haben wir 7 Kirschbaumstämme, die von der Hecke Richtung Baum gewachsen waren, mit der Motorsäge rausgeschnitten und den Apfelbaum wieder freigestellt. Neben der Kirsche mussten wir noch eine Hundsrose und einen Weißdorn kürzen. Das Holz soll als Todholzhaufen auf der Fläche verbleiben.

Freigestellter Obstbaum
Ein rießiger Haufen aus Stamm- und Astholz haben wir aufgetürmt.

Morgen soll die Aktion weiter gehen. Nächste Woche soll gemulcht werden.

Fledermausexkursion in Hainburg

Vom Parkplatz Katzenbuckel zur Lehmgrube ging es auf unserer NABU Hainburg Exkursion am 19. September 2020 von 19 Uhr bis 20:30 Uhr. Mit 38 Besuchern war die Veranstaltung ganz gut besucht. Die Flugaktivitäten begannen erst gegen 19:45 Uhr. In der Lehmgrube flogen Mückenfledermäuse (Pipistrellus pygmaeus), Zwergledermäuse (Pipistrellus pipistrellus) und Rauhautfledermäuse (Pipistrellus nathusii).

Nur an der Straße ein Klein er Abendsegler (Nyctalus leiseri). Auf dem Parkplatz war noch eine Zwergfledermaus unterwegs.

Insgesamt leider ein etwas mäßiger Fledermausflug. Durch die anhaltende Trockenheit dürfte auch das Nahrungsspektrum im Moment sehr eingeschränkt sein. Hoffen wir, dass unsere Fledermäuse gut über den kommenden Winter kommen!