Nistkastenmonitoring am Fahrradweg von der Schule Richtung Seligenstadt

Im Winter 2020 / 2021 haben wir 30 Nistkästen mit unterschiedlichen Lochdurchmesser an der Baumallee entlang des Fahrradweges aufgehängt. Wir haben jeden 2-ten Baum mit einem Nistkasten ausgestattel (Allee ist gelb in der unteren Karte markiert).

Im Oktober und November haben wir begonnen mit den Kindern die Nistkästen zu kontrollieren. Da unsere AG nur 1 Stunde dauert, haben wir zwei Tage gebraucht. Wir waren am 28.10.2021 und am 11.11.2021 unterwegs:

Die Kinder führten die Liste selbstständig. Nur ein Kasten hatten sie vergessen einzutragen. Dort hatten wir eine tote Blaumeise gefunden. Deren Beerdigung die Kinder zu sehr abgelenkt hatte.

Nistkastenmonitoring Baumallee Fahrradweg Seligenstadt nach Zellhausen

Bereits im ersten Jahr waren 14 der 30 Nistkästen mit Meisenbruten belegt. Im näheren Umfeld gibt es keine Nistkästen.

Als nächster Schritt ist die Erweiterung des Nistkastenangebotes geplant. Am Anschluss an die Baumallee sollen 3 Steinkauzröhren auf Galgen bei den neuen Apfelbaumhochstämmen installiert werden. Zwischen den Meisenkästen ist die Instaöllation von Fledermauskästen vorgesehen