Frust auf der Streuobstwiese

Wer öffnet Steinkauzröhren und lässt sie offen stehen? Unangenehm überrascht war ich als ich auf meine private Streuobstwiese kam. Jemand war an der Röhre und hatte sie offenstehen lassen.

Auch unangenehm, auf dem benachbarten BUND Grundstück hat jemand oder etwas den Baumstamm geschält:

Gegen ein Tier spricht eigentlich die noch relativ hohen Temperaturen und das viele Gras, was noch verfügbar ist.

Der Baum wird wohl nicht überleben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.