Ansaatflächen gegrubbert

Darüber haben wir uns wenig gefreud:

Auf der nördlichen Fläche war nur ein Teil betroffen
der südliche Teil war fast ganz bearbeitet

In diesem Jahr gibt es wohl keine Blühflächen? Schaden vermutlich 250,-€?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.