Schwegler liefert Kästen

Nach knapp 8 Monaten haben wir von Schwegler endlich die bestellten Kästen bekommen. Für unsere Projektarbeit haben wir 72 Nist- und Fledermauskästen bekommen. Ein Teil der Kästen geht an unsere NABU Gruppe Hainburg. Die hatte uns einige von ihren Kästen vorab zur Verfügung gestellt, die wir nun zurück geben. Dadurch war es möglich früh genug im Jahr die Käästen aufzuhängen.

alle Kästen

Die Kästen, die möglichst bald raus müssen, haben wir inzwischen bereits registriert. Sie sind für die Fledermausprobeflächen mit sehr hohem Blaumeisendruck in Hainstadt. Für eine vorgezogene Ausgleichsmaßnahme in der Lehmgrube Hainstadt (die dafür vorgesehenen Kästen sind bestellt, brauchen aber 8 Monate bis Zustellung). Der Rest ist für die Käthe-Paulus-Schule in Zellhausen.

Die Steinkauzröhren sind für den neuen Amphibienlehrpfad und die Käthe-Paulus-Schule. Hier müssen die vorgesehenen „Galgen“ noch gekauft und gebaut werden und sollen im März noch ausgebracht werden.

Die restlichen Kästen kommen erstmal wieder ins Vereinsheim in Hainburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.