Agenda für unser Treffen

Treffen am Freitag, den 14. Februar, um 17 Uhr im Vereinsheim des NABU Hainstadt. Direkt gegenüber des Bahnhofes Hainstadt (Erdgeschoss).

  • Einweihung des Amphibienlehrpfades
    • Einladung unserer Sponsoren
    • Was wollen wir für unsere Sponsoren besorgen?
    • Durchführung
  • Angebot der AWO Hainbachtal an Nist- und Fledermauskästen
    • Was wollen wir für uns bestellen? Ich würde gerne die neuen englischen Fledermauskästen besorgen und mal testen (Mehrkammersystem)
    • Antrag an den Kreis Offenbach ist gestellt und wird April/Mai beschieden (Bausätze 60 Vogelnistkästen, 30 Fledermauskästen)
    • AWO möchte mit uns einen Pressetermin wegen der Ausgleichsmaßnahme für die neue Grundschule
  • Bunkerausbau in Mainhausen
    • Antrag an Gemeinde Mainhausen ist gestellt
    • Mittel beantragen
    • Maßnahmen festlegen
      • Vom Ziegelwerk in Hainstadt können wir gegen Spendenquittung Steine bekommen
      • Mit der THW Jugend machen wir demnächst ein Ortstermin
  • Naturlernort Schule
    • Käthe-Paulus-Schule
      • Antrag für 6 Steinkauzröhren und 53 Nist- und Fledermauskästen ist gestellt
      • Amphibienmodelle für Dioramen (Fraport?)
    • Anna-Freud-Schule
      • Kooperation zur Pflege und Untersuchung der Ausgleichsfläche des Wasser- und Schifffahrtsamtes in Mainflingen
        • zwei 3. Klassen im Wechsel von 14 Tagen
        • Bau von Molchfallen für die Teichuntersuchung
        • Zusätzliche Nistkästen für die Ausgleichsfläche
  • Reaktivierung alter Obstbäume
    • Die 20 Obstbäume auf einer Ausgleichsfläche zwischen Eichwaldhof und Schwarzbruch wurden geschnitten, der größte Teil des Schnittgutes inzwischen gehäckselt. Wir dürfen auf der Fläche einen Todholzhaufen anlegen. Die Fläche würde sich eigenen für ein weiteres Schulprojekt mit der Konrad-Adenauer Schule? Von dort ist die Fläche in akzeptabler Zeit zu Fuß erreichbar.
  • Verschiedenes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.