Über den Dächern von Offenbach

Addi Wehner, vom „Fledermaus Taxie“ in Offenbach, wollte etwas für Fledermäuse tun. Am 16. Januar 2018 haben wir ihm, in Kooperation mit dem Umweltamt Offenbach, zwei Fledermausbretter in der Grabenstraße in Offenbach installiert.

Vorbereitete Fledermausbretter ausladen
Über das Treppenhaus trugen wir die Fledermausbretter zum Dach
Die Fledermausbretter passten diagonal gerade durch das Fenster
Der erste Kasten hängt
Auch das zweite Fledermausbrett hatten wir relativ flott angedübelt
Die Dachpappe soll es vor Regen schützen
Beide Bretter hängen nun
Blick vom Hof, weiter gings zur nächsten „Baustelle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.