Grundlagen der Fledermauspflege

Am Sonntag, den 18. März von  9:30 bis ca.  1700 Uhr, gibt es einen Einführungskursus in das Thema „Grundlagen der Fledermauspflege“ in der Naturschutzscheune an den Reinheimer Teichen. Der Kursus wird vom „Fledermausschutz Südhessen e.V.“ angeboten. Der Biologe Dirk Diehl führt in Pflege von Fledermausfindlingen ein. Es geht um die gesetzliche Grundlagen der Aufnahme von Fledermäusen, die Hygiene, Sicherheitsmaßnahmen im Umgang mit Fledermäusen, die Haltung, Diagnostik an Fledermäusen, Ausrüstung und praktische Übungen zum Umgang der Pfleglinge.

Der Kursus richtet sich an „Neulinge“ in der Fledermauspflege!

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen begrenzt!

Anfahrskizze Naturschutzscheune

Die Teilnehmer werden gebeten sich selbst zu versorgen!

Anmeldung unter:     info@naturkunde-institut-langstadt.de

Jungtier der Zwerfledermaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.