Auf der Suche nach dem Biber

Vom 23. auf den 24. März haben wir es nochmal probiert. Den Biberbau im Blick, haben wir unsere Wildkamera postiert. Die meisten Bilder stammen aber einem freilaufendem Hund. Den Tag über hatte eine Amsel und eine Kohlmeise die Kamera ausgelöst.

überwachter Bereich

Kleinsäuger (Marder?) kurz nach 20 Uhr:

Kleinsäuger
Kleinsäuger
Fuchs?, um 0:10 Uhr

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.